Solarkabel

Solarkabel werden verwendet um die einzelnen Solarmodule miteinander zu verbinden und von den jeweiligen Strings bzw. Solarmodulbereichen der Photovoltaikanlage eine Verbindung zum Wechselrichter herzustellen.

Diese Solarverbindungskabel von Solarmodul zu Solarmodul sind normalerweise bereits am Solarmodul vormontiert und müssen nur noch mit den ebenfalls bereits vorhandenen Steckverbindungen miteinander verbunden werden. Bitte beachten Sie, dass die Länge der Solarkabel der Solarmodule von Solarmodultyp zu Solarmodul-Typ variieren und die Überbrückung von größeren Modulabständen auf dem Dach dann Probleme bereitet. Dies muss bei der Stringplanung berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie weiter, dass lange Photovoltaikkabel (Solarkabel) nicht unter den Modulen durchhängen sollten, sondern mit Kabelbindern am Montagegestell befestigt werden sollten, die uv-beständig sein dürfen. Ein Zug auf die Solarkabel, muss ebenfalls vermieden werden. Verlegen Sie die Solarkabel also locker. Die Solarkabel sind zwar von   hoher Qualität und daher widerstandsfähig, sie müssen jedoch zwanzig Jahre Wind und Wetter trotzen. Viele Schienentypen von Unterbauten haben bereits vorhandene Kabelablagen, in denen die Kabel verlegt werden.

solarkabel

XML Sitemap